Montag, 22. September 2008

Engagement der Jungen belohnen!

Im Parlament sind von 40 Personen gerade mal zwei Personen unter 30 Jahre alt. Kein Wunder, werden die meisten Themen aus dem Standpunkt älterer Damen und Herren diskutiert – auch wenn sie häufig genau die jüngeren Generationen betreffen würden. Auf der Liste 10 kandidieren 20 sehr aktive und motivierte junge Leute aus Wil, welche sich seit Jahren ehrenamtlich für unsere Stadt einsetzen. Unter anderem in folgenden Vereinen und Gremien: Verein Kulturzentrum Wil (Gare de Lion), Verein rockamweier Wil, Naturgruppe Salix, Forum Stadtentwicklung, Kulturverein SoundSofa Wil - Verein zur Förderung Musikschaffender der Region Wil, kurzz - Kultur im Zeughaus, Arbeitsgruppe für Altersfragen, Musikschulkommission, Kommission für Integration, Liegenschaftenkommission, Werkkommission, Einbürgerungskommission, Jungwacht, Blauring, Pfadi und Cevi.
Wer die Liste 10 „Junge Grüne und KulturfreundInnen“ wählt, ermöglicht den jüngeren Generationen, die Politik von Wil aktiv mitzugestalten. Vielen herzlichen Dank!

Michael Sarbach, Stadtparlamentarier, Junge Grüne Wil
Lindenstr. 7
9500 Wil

Keine Kommentare: